Doppelstabzäune

Einsatz
überall dort, wo herkömmliche Drahtzäune der mechanischen Beanspruchung nicht standhalten und besonderes Sicherheitsbedürfnis besteht

Konstruktion
punktgeschweißte Stahldrähte, alle Stahlteile feuerverzinkt
waagerechte Drähte doppelt gegenüberliegend angeordnet
Gitterhöhe: 630 - 2.430 mm, in Stufen von 200 mm
Gitterlänge: 2.510 mm
Maschenweite: Standard: 50/200 mm

Farbwahl

RAL 6005, RAL 5010, RAL 6009, RAL 7016, RAL 7030, RAL 9010, RAL 6018, RAL 7001, RAL 9016, RAL 7023, RAL 7035, RAL 8014, RAL 1021, RAL 2004, RAL 3000, RAL 3005, RAL 5002, RAL 6012 oder nur verzinkt

zur Farbtabelle

Ausführung Typ Leicht
Drähte waagerecht Ø 6 mm, senkrecht Ø 5 mm, einseitig ca. 24 mm überstehend

Pfosten
Rechteckstahlrohre (60 x 40 mm) mit vormontierten Kunststoffhalterungen
oberer Abschluß bündige PVC-Abdeckkappe

Befestigung mit Klemmelementen

Eckausbildungen durch Eckpfosten oder Spezialeckverbindern

Ausführung Typ Stark

Drähte waagerecht Ø 8 mm, senkrecht Ø 6 mm, einseitig ca. 22 mm überstehend

Pfosten

Rechteckstahlrohre (60 x 40 mm) mit vormontierten Kunststoffhalterungen
oberer Abschluß bündige PVC-Abdeckkappe
Befestigung mit Abdeckleiste aus Flachstahl 40 x 5 mm
Abstand alle 200 mm

Maschendrahtzäune

Konstruktion
Material: verzinkte Stahldrähte 
Maschenweite: 50 x 50 mm, 60 x 60 mm (auch andere Maschenweiten möglich)
Maschenstärke: 1,0 - 4,2 mm 
Geflechtshöhe: 800 mm, 1000 mm, 1250 mm, 1500 mm, 1750 mm, 2000 mm

Pfosten
Rundstahl Ø 34 - 80 mm, zum Einbetonieren 
oberer Abschluß bündige PVC-Abdeckkappe 
Abstand zwischen den Pfosten 2,5 - 3,0 m, individuelle Anfertigung nach Kundenwunsch

Farbwahl
Standard: grün; auch in weiß, grau, anthrazit oder nur verzinkt

Schiebetore freitragend und rollengeführt

Konstruktion
feuerverzinkte Stahlteile
Lichte Weite und Höhe: nach Kundenwunsch
Zaunanschluss für Stahlgitterzaun oder Maschendraht, oder nach Kundenwunsch
Torkörper wird horizontal freitragend durch mehrere kugelgelagerte Rollen geführt
Ober-, Unter- und Seitenholme bestehen aus Rechteckstahlrohren, die Führungspfosten aus zwei Quadratstahlrohren
Anschlagpfosten: Quadratstahlrohr mit aufgeschraubter Abdeckplatte sowie einer Einlaufgabel

Antrieb
elektromechanischer Antrieb und Steuerung im Führungspfosten integriert

Farbwahl
Beschichtung nach Kundenwunsch oder nur verzinkt 

zur Farbtabelle (nur kleine Auswahl)

Zubehör

Schlüsseltaster
Funkfernbedienung
Rundumleuchte
Profilzylinder mit 3 Schlüsseln
Lichtsschranke

Drehtore

Konstruktion
ein- oder zweiflügelige Ausführung mit verschiedenen Durchgangsbreiten und Höhen
Öffnungsbreite bis 180° möglich
punktgeschweißte Stahldrähte, alle Stahlteile feuerverzinkt

Antrieb
manuell oder elektromechanischer Antrieb

Ausführung
Rahmen Hohlprofil nach stat. Erfordernis
Torfüllung: Doppelstabmatte oder nach Kundenwunsch
Torgröße nach Kundenwunsch
Verriegelung: Einsteckschloss, Alu-, Drückergarnitur, Bodenriegel
Stabile und geschützte Aufhängung
rechts- oder linksschließend

Pfosten
Quadratstahlrohr 60/60 oder 200/200 mm

Farbwahl
nach Kundenwunsch oder nur verzinkt