Vorbereitung

Das Sektionaltor Privat ist anpassungsfähig, deshalb sollten Sie von Anfang an einige Punkte klären:

Wie wichtig ist die Optik

Welche Farbe harmoniert am besten mit der Fassade?
Wären Fenster wegen des Tageslichts gut?
Schätzen Sie den Komfort eines Automatik-Tores?
Wie sind die genauen Einbaumaße?

*Für eine bessere und schnelle Bearbeitung Ihrer Wünsche, downloaden Sie bitte das Maßblatt für Sektionaltor Privat, füllen es bitte aus und faxen es an uns zurück.*

Vorteile Sektionaltor Privat

Hohe Sicherheit
Fingerklemmschutz, Federbruchsicherung und geschlossene Führung

Solide Konstruktion
hohe Lebensdauer durch verzinkte Paneele mit Plyurethanschaumfüllung

Energiesparend
exzellente und zuverlässige Isolierung gegen Kälte und Hitze

Lärmisoliert

R=25dB

Platzsparend
minimaler Platzbedarf

Einfache Montage
durchdachte Konstruktion

Design
konfigurierbar nach Ihren Wünschen und Ansprüchen

Design

Für Ihr Sektionaltor steht Ihnen eine große Auswahl an Designmöglichkeiten zur Auswahl

Eine ausführliche Übersicht über alle Kombinationsmöglichkeiten finden Sie hier.

Ausführungsmöglichkeiten

1. Ohne Sicke 2. Mittelsicke 3. Lamelle 4. V-Sicke 5. Kassette

(Bilder zum Vergrößern bitte anklicken)

Oberflächenstrukturen

Paneele sind auf Innen- und Außenseite profiliert. Dies erhöht die Festigkeit und ermöglicht ein individuelles, attraktives Aussehen. 

Glatt

Glatt

Stucco

Stucco

Woodgrain

Woodgrain

Farbe

Nachdem Sie Ihre Ausführung und die Oberfläche gewählt haben, entscheiden Sie sich, ob Sie Ihr Tor zum Beispiel lackieren oder mit einer Holzoptik versehen lassen möchten.

v-Profil

V-Profil

holzimitat

Holzimitat

golden oak

Golden Oak

eiche dunkel

Eiche dunkel

Nussbaum

Nussbaum

Mahagoni

Fenster

Für mehr Licht in Ihrer Garage ist es möglich, Fenster verschiedener Formen und Farben zu installieren.

Antrieb

Sie haben die Wahl, ob Sie Ihr Tor manuell oder automatisch betreiben möchten. Zur Auswahl stehen in diesem Fall die Modelle C260, C270 und C280 von Marantec, über die Sie sich auf unserer Seite informieren können. 

Führung

Die Führung wird nach Raumgegebenheit ausgewählt. Entscheidend hierbei ist der vorhandene freie Platz.

SL

Standardbeschlag (SL)


LHF-X

Niedrigsturzbeschlag (LHF-X)


LHR-X

Extra-Niedrigsturzbeschlag (LHR-X)

platzbedarf seitlich

Platzbedarf innen seitlich

maßtabelle

*gilt für manuell betriebene Garagentore; bei Verwendung eines Deckenantriebes: L min 130mm

**gilt sowohl für manuell als auch automatisch mit Deckenantrieb betriebene Garagentore