Sektionaltore Industrie

Vorbereitung

Das Sektionaltor Industrie ist anpassungsfähig, deshalb sollten Sie von Anfang an einige Punkte klären:

Wie wichtig ist die Optik?
Welche Farbe harmoniert am besten mit der Fassade?
Wären Fenster wegen des Tageslichts gut?
Schätzen Sie den Komfort eines Automatik-Tores?
Wie sind die genauen Einbaumaße?

*Für eine bessere und schnelle Bearbeitung Ihrer Wünsche, downloaden Sie bitte das Maßblatt für Sektionaltor Industrie, füllen es bitte aus und faxen es an uns zurück.*

Vorteile eines TOORS Industrietors

Hohe Sicherheit
nach Norm EN 13241-1 geprüft, Federbruchsicherung, geschlossene Führung und Fingerklemmschutz

Solide Konstruktion
leichtgängig, leise und einfache Bedienung bei langer Lebenszeit auch bei höchster Beanspruchung

Lärmisolierung

Energiesparend
zuverlässige Isolierung gegen Kälte und Hitze

Design

konfigurierbar nach Ihren Wünschen und Ansprüchen

Auswahl

Dieses Sektionaltor wird in zwei Ausführungen angeboten: Standard und Protect.  

Standard

* wärmeisoliert

* 40mm Sandwichpaneele

* korrosionsbeständig

Ausführung

Lamelle

Oberfläche

Stucco

Farben

RAL: 9010, 9002, 9006, 9007, 7016, 5010

Protect

* wärmeisoliert

* 40mm Sandwichpaneele

* korrosionsbeständig

* Fingerklemmschutz

* höchste Stabilität

* Auswahl an Ausführungen, Oberflächen und Farben (s.u.)

Ausführung

Lamelle

Oberfläche

Glatt ODER Stucco


Farbe

RAL: 9002, 9010, 1021, 3000, 5010, 6009, 8014, 7016, 9006, 9007

Ausführung

V-Profil

Oberfläche

V-Profil glatt

Farbe

V-Profil glatt RAL 9006

Ausführung


Oberfläche

glatt

Farbe

RAL 9010

Führungen

Standardführung

Standardführung unter dem Winkel (nach der Dachneigung)

Führung für hohen Sturz

Führung für hohen Surz unter dem Winkel (nach der Dachneigung)

Führung für hohen Sturz (mit Torsionsfedern über dem Sturz)

Vertikalführung

Vertikalführung (mit Torsionsfedern über dem Sturz)

Führung für niedrigen Sturz (Mit Torsionsfedern hinten)

Fenster